Verbandstag Kreisbauernverband Spree-Neiße e.V.

Am 16. März 2018 hat unser Vorstand zur alljährlichen Mitgliederversammlung nach Heinersbrück eingeladen.

Teilgenommen haben Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke, Staatssekretärin Dr. Carolin

Schilde, der Landrat Harald Altekrüger, MdB Dr. Klaus-Peter Schulze und weitere Vertreter

der Behörden und befreundeten Verbände.

Gleich zu Beginn, nach einer Ansprache unseres MP Dr. Woidke, ging eine heiße Diskussion los.

IMG_3144

MP Dr. Woidke, Präsident LBV Henrik Wendorff, Kreisvorsitzender Frank Schneider, stellv.

Kreisvorsitzender und Versammlungsleiter Helmut Baum v.l.n.r.

 

Themen waren u.a.

- Grundstücksverkehrsgesetz und seine Probleme für ortsansäßige Landwirte

- Schutz der Landwirte/Tierbestände vor Tierrechtlern und Stalleinbrüchen

- Wie positioniert sich die Landesregierung zur Tierhaltung?

- Forderung nach Unterstützung bei Investitionen in der Tierhaltung

- Problematik "geschützte Tierarten"

- Schutz landwirtschaftlicher Flächen (Landesentwicklungsplan)

- geobasierte Daten - Kontrolle durch Prüfdienst

- Feldblockstabilität, Softwareprobleme und KULAP-Zahlungen

Über zwei Stunden nahmen sich die Vertreter der Landesregierung Zeit und standen Rede

und Antwort.

Unser Landrat ging auf aktuelle Probleme im Kreis ein und sagte Unterstützung zu, genau

wie MdB Dr. Klaus-Peter Schulze.

IMG_3147

Aktualisiert (Mittwoch, 21. März 2018 um 07:55)