Start Meldungen Offene Lehrstellen in den Grünen Berufen mit hervorragenden Perspektiven

Offene Lehrstellen in den Grünen Berufen mit hervorragenden Perspektiven

Pressemeldung:

Teltow, 08.07.2020. Im Land Brandenburg sind noch Ausbildungsplätze mit besten Zukunftsperspektiven in den Grünen Berufen zu vergeben. Während viele andere Branchen in diesem Jahr weniger Ausbildungsplätze anbieten, bleibt die Ausbildungsbereitschaft in der Landwirtschaft konstant hoch.

Es gibt vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten in der Agrarwirtschaft; vom Landwirt über den Tierwirt bis hin zur Fachkraft für Agrarservice. Ob schwere und modernste Technik oder der verantwortungsbewusste Umgang mit Tieren, die Landwirtschaft hat für Jungen und Mädchen in allen Regionen des Landes Interessantes zu bieten. Auch Jugendliche ohne landwirtschaftliche Vorerfahrung sind herzlich willkommen.

Jungen Absolventinnen und Absolventen der Berufsausbildung steht eine spätere fachliche Weiterbildung in Form einer Meisterqualifikation offen; Abiturienten, eine Höherqualifizierung an einer Fachschule, Fachhochschule oder Universität.

Das Ausbildungsjahr beginnt am 1. August. Ein Ausbildungseinstieg im Rahmen der Nachvermittlung ist jedoch noch bis zum Ende des Jahres möglich. Interessenten melden sich bitte beim Bildungsverein der Landwirtschaft Brandenburg unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. .