Blühstreifen

Blhstreifen_mit_Schrift_neu

Suche
Start Bildungsverein F.R.A.N.Z.Tag in Mecklenburg-Vorpommern

F.R.A.N.Z.Tag in Mecklenburg-Vorpommern

 

Arbeitstreffen 'Biodiversität' auf dem F.R.AN.Z.-Demonstrationsbetrieb Mecklenburg Vorpommern


Termin: Freitag, 17. Juli 2020, 8.30 bis 14 Uhr

Ort: Agrargesellschaft Am Landgraben Zinzow GmbH | Zinzow 1 | 17392 Boldekow OT Zinzow

 

Der Bauernverband Uckermark und der BVLB laden ein zu einem Arbeitsbesuch des F.R.A.N.Z.-Betriebes im Nachbarland Mecklenburg-Vorpommern.

In der Agrargesellschaft am Landgraben Zinzow setzt Betriebsleiter Marco Gemballa einen "bunten Strauß von Biodiversitätsmaßnahmen" innerhalb des Produktionsalltags um: Feldvogelstreifen, blühende Brachen, deren Wuchs später in der Biogasanlage landet, eine frisch angelegte Beetle Bank und viele andere Maßnahmen mehr. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind eingeladen, die F.R.A.N.Z.-Demonstrationsflächen des Betriebes zu besichtigen und an den Erfahrungswerten von Marco Gemballa hinsichtlich Anlegen, Pflege und Mehrwert teilzuhaben.

F.R.A.N.Z.-Projektberater Frank Schiffner von Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern wird zudem die Inhalte der betriebsbezogenen Beratung und Begleitforschung innerhalb des Projekts erläutern.

--

F.R.A.N,Z. (Für Ressourcen, Agrarwirtschaft & Naturschutz mit Zukunft.) ist ein Dialog- und Demonstrationsprojekt, in dem Landwirte und Naturschützer gemeinsam Maßnahmen zum Erhalt der Artenvielfalt im Produktionsalltag praktizieren.

Diese Maßnahmen werden bundesweit auf zehn Demonstrationsbetrieben geplant, wissenschaftlich begleitet und ausgewertet, um die Effizienz und Machbarkeit dieser Naturschutzmaßnahmen nachzuweisen. Ziel ist es, flächendeckend landwirtschaftliche Betriebe für das Umsetzen geeigneter Biodiversitätsmaßnahmen wie Feldvogelinseln, Blühflächen, Untersaaten und Co im eigenen Betrieb zu gewinnen.

Hier geht es zum Programm.

Hier geht es zum Anmeldeformular.

Aktualisiert (Mittwoch, 08. Juli 2020 um 12:34)