Blühstreifen

Blhstreifen_mit_Schrift_neu

Suche
Agrarwetter
Start Meldungen Bei Liquiditätsengpässen können Hilfsanträge jetzt gestellt werden

Bei Liquiditätsengpässen können Hilfsanträge jetzt gestellt werden

Das vom Ministerium angekündigte Corona-Hilfsprogramm ist online geschaltet. Ab sofort können Betriebe, die aufgrund des Ausbruchs von COVID- 19 in einen existenzgefährdenden Liquiditätsengpass geraten sind, einen Antrag auf Liquiditätshilfe stellen, wenn dieser Engpass nicht mit Hilfe sonstiger Eigen- oder Fremdmittel ausgeglichen werden kann. Es werden nur Betriebe unterstützt deren Liquiditätsengpässe ab dem 11. März 2020 entstanden sind bzw. in den kommenden drei Monaten ab der Antragstellung zu erwarten sind.

Eine Antragstellung für das aktuelle Programm ist bis 31. Mai möglich. Die Richtlinie und die Anträge finden Sie unter

https://mluk.brandenburg.de/mluk/de/start/service/foerderung/landwirtschaft/corona-2020-agrar-richtlinie/