Blühstreifen

Blhstreifen_mit_Schrift_neu

Suche
Agrarwetter
Start Meldungen 25 Jahre Brandenburgische Landwirtschadftsausstellung – 25 Jahre

25 Jahre Brandenburgische Landwirtschadftsausstellung – 25 Jahre

Präsentation des LBV

Logo_BralaNeues und Bewährtes – eine kurze Vorankündigung

Der LBV ist auch im Jahr „25“ der BraLa wieder – gemeinsam mit den Brandenburger Landfrauen, dem Projekt LANDaktiv und dem Kreisbauernverband Potsdam-Mittelmark & deren Milchkanne im Milchzelt (Verbandszelt) auf der BraLa in Schönwalde/Glien vertreten. Dabei wird ein umfangreiches Programm geboten, dass sowohl für den Fachmann als auch für Verbraucher etwas anzubieten hat.

Große Landesbauernversammlung am Freitag

Wie in jedem Jahr ist die Landesbauernversammlung ein agrarpolitischer Höhepunkt der Verbandsarbeit. Hier werden Positionen artikuliert und Forderungen gestellt. Der Bauernverband rechnet wieder mit 400 Landwirten und Gästen.

Der Landesbauernverband Brandenburg führt am Freitag, den 15. Mai - wieder im „pro agro Festzelt“ - seine 24. Landesbauernversammlung durch. Sie beginnt um 10:00 Uhr (Einlass ab 9.30 Uhr). Rechtzeitiges Erscheinen sichert die besten Plätze!

Nach der Eröffnung und der Rede des LBV- Präsidenten Udo Folgart erfolgt die Ansprache des Ministerpräsidenten Dr. Dietmar Woidke. Dr. German Jeub, Abteilungsleiter für GAP & EU-Politik im Bundeslandwirtschaftsministerium erläutert dann den Stand der Umsetzung der GAP in Deutschland. Anschließend wird hierzu sicher heftig diskutiert werden.

Gegen Ende der versammlung zeichnet Minister Vogelsänger die besten Tierzucht- und Saatzuchtbetriebe aus. Durch Präsident Folgart erfolgt dann die Ehrung der Teilnehmer des Berufswettbewerbes.

Was passiert NEUES  - im neuen Milchzelt

Der LBV ist wieder gemeinsam mit dem Projekt LANDaktiv, dem Landeskontrollverband, dem Landesverband für Bildung im ländlichen Raum, Milcherzeugern und Milchverarbeitern im Milchzelt vertreten. Neu ist, dass das Zelt diesmal erstmalig ein Landfrauencafé mit einer Fotogalerie  und einem fachlichen Infopunkt beherbergt. Hier können Besucher und Verbraucher mit den Landwirten ins Gespräch kommen und dabei leckeren Kaffee und Kuchen genießen. Im Innenraum des Zeltes haben gerade die Kinder viele Möglichkeiten mittels Spiel und Spaß etwas über die Landwirtschaft zu erfahren. Im Zelt wird auch ein KUHMOBIL sein, das einen beispielhaften Einblick in einen Rinderstall bietet.

Wissensralley mit wertvollen Preisen

Bereits zum 4. Mal veranstaltet der Bauernverband gemeinsam mit anderen Verbänden eine  Wissensralley. Auf dem MAFZ-Gelände verteilt werden die Besucher bunte Stände des Quiz der Wissensrallye „Wissen und Gewinnen“ finden. Dort können sie ihre Kenntnisse über die Landwirtschaft testen. Am Quiz beteiligt sind der LBV, der LKV, der Geflügelwirtschaftsverband, das Ackerbauforum, der Brandenburger Landfrauenverband und LANDaktiv.

Täglich um 15.00 Uhr erfolgt der Griff in die Lostrommel und ein Gewinner erhält einen großen „Brandenburger-Produkte-Schlemmerkorb“! Jeder der mitmacht bekommt etwas.

„Landwirtschaft im Dialog!“– Wissenschaftler & Praktiker im Gespräch

Nun zum 3. Mal findet an allen 4 Tagen auf der BraLa das Ackerbauforum des Bauernverbandes als eine bewährte Form als Wissenschafts-Praxisdialog statt.

Das Thema „Pflanzenschutz – Fluch oder Segen?“ verspricht sehr spannend zu werden. Das Spektrum der Themen reicht von hochwissenschaftlich bis allgemein Verbrauchertauglich! Gerade am ersten Tag, den 14. Mai. Hier geht es um die Sicherheit unserer Lebensmittel. Am Freitag und Samstag stehen Pflanzenschutz und der Umweltschutz im Mittelpunkt der Vorträge

Am Sonntag dreht sich alles um den Nachwuchs in der Landwirtschaft! Unter dem Motto „Kennst Du die grünen Berufe!“ moderiert der rbb-Reporter Attila Weidemann einen bunten Tag, an dem Azubis, Meisterschüler, Studenten & Nachwuchsführungskräfte sich und ihre zukünftige Tätigkeit vorstellen.

An allen vier Tagen wird auf der Freifläche vor dem BraLa-Gelände (jeweils 9.30 Uhr & 13.30 Uhr) moderne Technik vorgeführt.

Holger Brantsch, Pressesprecher des LBV