Start Spree-Neiße Meldungen

Termine und Vorankündigungen

18.-27.01.2019                                 Grüne Woche

 

22.03.2019                                       13.00 Uhr Verbandstag Heinersbrück

 


 

 

 

 

 

              

Aktualisiert (Donnerstag, 17. Januar 2019 um 10:44)

 

Kommunalwahl 26. Mai 2019

Wählergemeinschaft "Landwirtschaft und Umwelt"

 

Treffen mit EU-Abgeordneten Helmut Scholz (DIE LINKE)

Am 26.10.2018 haben Frau Anke Schwarzenberg (MdL "DIE LINKE") und der EU-Abgeornete Helmut Scholz ("DIE LINKE") , zum Thema "aktueller Stand der GAP" , eingeladen.

Die Veranstaltung fand in der Agrargenossenschaft Kahren-Branitz statt.

IMG_3391

Teilnehmer waren Landwirte und Mitglieder aus dem Kreisbauernverband Spree-Neiße,

Frau Friedow vom Landkreis SPN und Ulrich Böhm vom Landesbauernverband Brandenburg.

IMG_3392

Themen waren u.a. Kohleausstieg, Windkraft auf landwirtschaftlichen Flächen, Wasserhaushalt Dürrehilfen, Agrarpolitik und vor allem die schlechte Situation der Landwirtschaft.

Es fanden rege Diskussionen zu allen Themen statt.

Man erwartet von der Politik mehr Einsatzbereitschaft, mehr Unterstützung der Landwirtschaft, mehr Verantwortung bei der ländlichen Entwicklung.

Aktualisiert (Montag, 29. Oktober 2018 um 10:12)

 

Bienentagung im Landkreis Spree-Neiße

IMG_3383

Zur ersten Bienentagung, am 20.10.2018, hatte der Landkreis Vertreter der Landwirte, Imker, Behörden und Vertreter von Umweltverbänden, im Kreishaus geladen.

IMG_3381

Ziel war ein 6 Punkte-Programm als Ergebnis- und Aufgabenpapier zu erarbeiten für die zukünftige Zusammenarbeit aller.

Im Vorfeld der Erarbeitung gab es interessante Impulsvorträge und Vorträge aus der Region.

Es war ein erster Auftakt, der eines deutlich machte - die Kommunikation zwischen Imkern und Landwirten muß erheblich verbessert werden.

Eine gute Hilfe war die vorgelegte Broschüre "Bienen schaffen Leben", durch den Landkreis, in Zusammenarbeit mit verschiedenen Akteuren.

IMG_3388

Aktualisiert (Mittwoch, 24. Oktober 2018 um 08:48)

 

Beratung mit Ulrich Freese, MdB

IMG_3327

Am 22.08.2018 fand in Heinersbrück eine Bratung zum Thema:

"Agrarstruktur und Lesitungen der Landwirtschaft"

statt.

Ulrich Freese nahm sich die Zeit, mit Vertretern des Landesbauernverbandes, Praktikern und Beratern zu ausgewählten Themen der Landwirtschaft zu diskutieren.

Als Mitglied im Haushaltsausschuß für die SPD ist er mit zuständig, für den Landwirtschaftshaushalt. Da die nächste Förderperiode ansteht, war es dem Verband wichtig, die besonderen Bedingungen der Landwirtschaft in den neuen Ländern deutlich zu machen.

Dabei wurden verschiedene Punkte z.B. Umverteilung, Förderung 1. Hektare - wo ein erheblicher Finanztransfer von größeren zu kleineren Unternehmen und von Ost nach Südwestdeutschland stattfindet, das Agrarsoziale Sicherungssytem, daß mit ca. 4 Millarden Euro gestützt wird und wovon ein überproportionaler Anteil des Bundeszuschusses in die alten Bundesländer abfließt, angesprochen.

Weitere Themen waren die Einkommens- und Eigentumsstrukturen u.v.m.

Ziel des Gespräches war, Verbündete zu finden und Verständnis für unsere Probleme zu wecken, womit wir bei Ulrich Freese offene Türen eingerannt sind.

IMG_3329

Natürlich spielte die Dürresituation und mögliche Hilfen von Bund und Land sowie das Thema Wolf eine Rolle.

Ulrich Freese regte weitere Gespräche mit Vertretern der NBL an.

Aktualisiert (Freitag, 24. August 2018 um 08:01)

 
Weitere Beiträge...