Start Märkisch-Oderland Meldungen

Ernteergebnisse 2019

schon in den vergangenen Jahren nutzen wir die Erfassung der Erntedaten des Amtes

für Landwirtschaft in MOL um über erzielte Ernteergebnisse zu berichten.Die Zahlen

sind Durchschnittszahlen, die von insgesamt 23 konventionellen Betrieben und 5 Öko -Betrieben erfragt werden.Die Erfassung findet jeweils Montag statt.

Die erfasste Fläche beläuft sich wie folgt:konventionell 23 Betriebe/ ökol. 5 Betriebe

Wintergerste:       3.829 ha

Winterroggen:     3.483 ha / 759 ha

Winterweizen:   10.577 ha / 181 ha

Wintertriticale:       358 ha

Sommergerste:         21 ha

Sommerhafer:        105 ha / 284 ha

Winterraps:         4.405 ha

Sonnenblume:        421 ha

Süßlupine:                  4 ha / 195 ha

Silomais:             5.819 ha

Dinkel                                   / 315 ha

 

 Erfassungs-

      datum

      Fruchtart

konventionell

bereits geerntet

  %

 konventionell

geschätzter Ertrag

dt/ha

 ökologisch

bereits geerntet

%

ökologisch

geschätzter Ertrag 

dt/ha

12.08.2019  WW

98

 60,5

74 29,4
   WR 98  55,9  100 22,7
   WG 100

         63,0

 k.A.  k.A.
   WTriticale  100  55,3  k.A.  k.A.
   WRaps       100

         22,2

E-Raps niedriger als 00-Raps

 k.A.  k.A.
   Sommerhafer 100

 35

tlw.in Frostboden gedrillt

100  23,6
   Dinkel      57 29,6
   Süßlupine  100    9 100 7,1
   Sonnenblume        
  Mais als Hauptfutter-frucht        


 



Aktualisiert (Dienstag, 13. August 2019 um 08:52)

 

Erntezeit- Brandschutz beachten!!!

Auch in diesem Jahr bescheren die hohen Temperaturen und die wenigen bzw.ausbleibenden

Niederschläge den meisten brandenburger Landkreisen die höchsten Waldbrandgefahren-

stufen.  Auch bei der angelaufenden Ernte besteht die Gefahr von Freiflächenbränden bzw.

Feld-und Stoppelbränden. Aus gegebenem Anlass hat der Landrat von MOL,

Herr Gernot Schmidt eine Allgemeinverfügung über das Anlegen

von Sicherheitsschutzstreifen auf landwirtschaftlichen Flächen, die unmittelbar

an Waldflächen angrenzen, zu Beginn der Erntearbeiten herausgegeben

. Allgemeinverfügung im Original

Feldbrand-in-Karstaedt_big_teaser_article1

Aktualisiert (Freitag, 05. Juli 2019 um 06:31)

 

Wahlergebnisse Kommunalwahl 2019 WG " Bauern und Ländlicher Raum"

Die Wählergruppe "Bauern und Ländlicher Raum" hat sich in 4 von 5 Wahlkreisen mit insgesamt 27 Kandidaten um den Einzug in den Kreistag aufgestellt.Bei einer Wahlbeteiligung in MOL 58,7 % konnte die Wählergruppe ein gutes Ergebnis erreichen. Das große Ziel mit Fraktionsstärke in den Kreistag einzuziehen, wurde erreicht.13565 Stimmen wurden für die "Bauern" abgegeben. Das entspricht einer Prozentzahl von 4,8 %.

Laut Wahlergebnis ziehen nun

Henrik Wendorff WK 2 mit  2325 Stimmen

Jörg Schromm    WK 1   mit 963 Stimmen  und

Jens Petermann  WK 4  mit 671 Stimmen in den Kreistag ein. Die erste Sitzung des neu n Kreistages findet am 25.06.2019 um 16.00 UIhr statt.

 

Allen Unterstützern und Kandidaten der Wählergruppe "Bauern und Ländlicher Raum" an dieser Stelle vorerst ein herzliches Dankeschön!

Aktualisiert (Mittwoch, 19. Juni 2019 um 12:09)

 

Kommunalwahl 2019 Wählergruppe " Bauern und Ländlicher Raum"tritt erneut an

 Am 26. Mai 2019 finden in Brandenburg die Wahlen für die Kreistage, Stadtverordnetenversammlungen, Gemeindevertretungen und Ortsbeiräte statt.

Bei der landesweiten Kommunalwahl können die Bürger Vertreter für ihre Ortsbeiräte, Gemeindevertretungen, Stadtverordnetenversammlungen und Kreistage sowie ehrenamtliche Bürgermeister und Ortsvorsteher wählen.

Wahlberechtigt  sind alle Brandenburgerinnen und Brandenburger sowie Unionsbürger ab Vollendung des 16. Lebensjahres, wenn sie im Land Brandenburg ihren ständigen Wohnsitz haben. Gewählt werden kann man ab dem 18. Lebensjahr.

Auch die Wählergruppe " Bauern und Ländlicher Raum" tritt für die Wahl zum Kreistag an. In 4 Wahlkreisen sind insgesamt 27 Kandidaten aufgestellt. Großes Ziel ist es, mit Fraktionsstärke wieder in den Kreistag einzuziehen.Hier die einzelnen Kandidaten aufgelistet nach Wahlkreisen.

           Wahlkreis 1  
     
1 Buchholz  Ronald
2 Schromm Jörg
3 Hildebrandt Klaus
4 van Casteren  Greet
5 Helbig Regina
6 Sass Matthias
7 Kain Margrit
8 Schneider  Ulrich
9 Voegler Kerstin
10 Alberti  Eberhardt
           Wahlkreis 2  
     
1 Wendorff Henrik
2 Müller Egbert
3 Dr. Henschel Klaus
4 Schulz Reinhard
5 Henschke Jörg
6 Ballenthin Heidrun
7 Prochnow Frank
8 Grabert Sandro
9 Gläser Markus
10 Sennewald

Ines

           Wahlkreis 3  
     
1 Mader Jens
2 Dahlke Heiko
3 Dr. Deumlich Detlef
4 Müller Florian
          Wahlkreis 4  
     
1 Dreger Winfried
2 Petermann Jens
3 Gesche  Herbert

Aktualisiert (Mittwoch, 19. Juni 2019 um 11:29)

 

Neujahrswünsche

Allen Mitgliedern des Bauernverbandes Märkisch-Oderland e.V. ein gesundes, erfolgreiches 2019!!!

          

Aktualisiert (Dienstag, 08. Januar 2019 um 13:02)

 
Weitere Beiträge...