Start Mitgliederbereich/Service Einführung eines gesetzlichen Mindestlohnes



Einführung eines gesetzlichen Mindestlohnes

Mitgliederbereich / Dienstleistungen - Mitgliederbereich/Service

Der Gesetzgeber hat den Mindestlohn für alle Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen ab dem 1. Januar 2015 flächendeckend von 8,50€ brutto je Zeitstunde eingeführt. Der Mindestlohn gilt auch für Beschäftigte in der Land- und Forstwirtschaft und im Gartenbau, unabhängig davon, ob es sich um Dauerbeschäftigte, Teilzeitbeschäftigte oder Saisonarbeitskräfte handelt. Eine Zusammenfassung zum gesetzlichen Mindestlohn...

Zum Weiterlesen gehen Sie bitte in den Bereich Meldungen